ÜBER MICH:

Die Kamera gibt mir ein Werkzeug an die Hand, um etwas Sinnvolles zu tun – eine Geschichte zu erzählen, Kunst zu schaffen oder Anliegen sichtbar zu machen, die mir wichtig sind.
Als Künstlerin* erforsche ich gerne Themen rund um queere Identität, soziale Bewegungen, Zugehörigkeit und Ausdruck.
Als professioneller Fotografin* ist es mein Ziel, jedes Mal, wenn ich hinter die Kamera trete, mit den Menschen davor in Kontakt zu treten und ihnen eine Stimme zu geben, damit sie ihre Geschichte erzählen können.


Wenn Sie mich also mit Ihren Ideen herausfordern und einen Weg finden möchten, Ihre Geschichte zu erzählen, können Sie sich gerne an mich wenden.



Freue mich von Dir zu hören!

* Name
* email
Betreff
* Nachricht